Fenster

Fenster dienten früher vor allem als Lichtzufuhr und Lüftungsmöglichkeit. Die Öffnungen wurden klein gehalten und mit Häuten, Pergament oder Leinenstoff verkleidet, um Witterungseinflüsse zu reduzieren und nicht zu viel Wärme zu verlieren.

Nebst den bereits erwähnten Eigenschaften, die Fenster auch heute noch im hohen Masse erfüllen müssen, ist die architektonische Gestaltungsmöglichkeit mit den hohen Anforderungen an Statik und Bauphysik dazu gekommen. Die immer grösseren Fensterflächen haben mit dem Benutzerverhalten der Gesellschaft zu tun. Sind wir heute im Beruf wie auch in der Freizeit mehr in Gebäuden, suchen wir die Öffnung nach draussen in den Fenster- und Fassadenöffnungen. Mit der Ausrichtung dieser Flächen gegen Süden erhalten wir zudem die solare Gratisenergie.  

Sowohl im Neubau als auch bei bestehenden Fenstern sind neben einer guten Wärmedämmung auch bei Bedarf erhöhte Schalldämmung und erhöhter Widerstand gegen Einbruch eingebaut.

Sägesser Fenster bietet mit den verschiedenen Fenstersystemen individuelle und massgeschneiderte Lösungen an. Unsere Berater verstehen ihr  Handwerk und ihre hohe Beratungskompetenz ist eines unserer Markenzeichen.  

Referenzen

Copyright©2017 Sägesser Fenster AG  |  Kontakt | Impressum | netsite.ch | sitemap