Holz-Alu-Fassaden CLASSICA

Das klassische  Holzmetallfenster ist vielseitig einsetzbar, sprich für komplexe Fassadenlösungen oder fassadenbündige Konstruktionen. Fassadenlösungen heisst, wenn Fensterelemente horizontal und vertikal miteinander verkoppelt werden und somit ganze Hausfassaden oder Teilfassaden die Gebäudehülle bilden. Es erfüllt höchste Ansprüche an Dauerhaftigkeit, Statik, Klimaverhalten und Schalldämmung.
Aufgrund seines grossen Profilsortiments und freien Farbgestaltung eignet sich dies für Wohn- und Gewerbeobjekte im modernen oder klassischen Baustil.

Die wichtigsten Vorteile

  • Mehrfeldrige Kombinationen für Fixverglasungen oder Lüftungsflügel- / Klappen.
  • Horizontale / Vertikale Fensterbänder
  • Fassadenbündige Einbauten.
  • Kreative Gestaltungsmöglichkeiten für grossflächige Fassaden.
  • Erfüllt die Standards Minergie, Minergie P, Minergie Eco oder Sonnenschutz.

Standardwerte

  • U-Wert Fenster: (Uw) 0.8 - 1.3 W/m2
  • U-Wert Glas: (Ug) 0.5 – 1.1 W/m2
  • Schallschutz: Rw  Glas 32-48 dB
  • Schlagregendichtheit: Klasse 9C (nach EN 12208)
  • Luftdurchlässigkeit: Klasse 4C (nach EN12207)
  • Widerstandsfähigkeit gegen Windlast: Klasse B4 (nach EN12210)
  • Einbruchschutz: Grundsicherheit, RC1, RC2

Wohnkomfort und Langlebigkeit

  • Sehr transparente Gebäudehülle für Lichtdurchflutete Räume. Innen angenehme Wohnatmosphäre durch Holz. Es sind verschiedene Holzarten einsetzbar, naturgebeizt oder lasiert oder deckend gestrichen.
  • Zweischalige Fensterlösungen hinterlüftet, in den Ecken verbundene Aluminiumprofile, extrem wetterbeständig, pulverbeschichtet RAL/NCS oder eloxiert/anodisiert.
  • Unterhaltsfreies Fenster, kein Fensterstreichen auf der Aussenseite.
  • Das wirtschaftliche und nachhaltige Fenstersystem

Copyright©2017 Sägesser Fenster AG  |  Kontakt | Impressum | netsite.ch | sitemap